Verkaufspferde

Unsere beiden ATOS-Stutfohlen, vorgestellt am 26. Juni 2019 auf der Stutenschau im Landgestüt Warendorf. Der Arbeitsaufwand hat uns entschädigt, der Zuchteinsatz wurde belohnt.

Der 1,53 m große Südtiroler Nationalsieger ATOS von Georg Oberkofler, Jenesien (Fotos und Pedigree s. unter Februar 2018) vorgestellt und anerkannt für Westfalen auf der Nachkörung im Dezember 2017, gab uns während seines leider nur kurzen Gastspiels die Möglichkeit zur Besamung unserer beiden Haflingerstuten St.Pr.St. Akribie und deren Tochter, die St.Pr.St. Mirza. Er war bereits wieder in seiner Südtiroler Heimat, als wir erfreulicherweise die Diagnose der Trächtigkeit beider Stuten vorliegen hatten.

 

Stutfohlen „Attraktion“ v. Atos a.d. St.Pr.St. Akribie v. Adonis, geb. 12.02.2019.

Ihre Mutter, die St.Pr.St. Akribie wurde 2002 auf der NRW-Eliteschau in Aachen 2. Reservesiegerin und errang am selben Tag für Westfalen auf der Bundesschau die Bronzemedaille hinter Bayern und dem Rheinland. Als Tochter der DLG- und St.Pr.St.- Nadesha v. Nibelung, stammt sie aus der 4-fachen Bundessieger-Familie Nadesha/Nixe.

Akribie ist bisher 2-fache Hengstmutter und Mutter von 4 Staatprämientöchtern.

 

 

Stutfohlen „Amazone“ v. Atos a.d.St.Pr.St. Mirza v. Maestro, geb. 01.03.2019.

Die St.Pt.St. Mirza v. Maestro ist eine Tochter der St.Pr.St.Akribie. Mit dem Atos-Stutfohlen führt sie ihr erstes Fohlen bei Fuß.

Väterlicher- sowie Mütterlicherseits empfehlen sich die Pedigrees beider Fohlen als eine hochinteressante und wertvolle Zuchtgrundlage.

Unsere beiden Stutfohlen, Attraktion und Amazone, werden selbständig, d.h. sie werden abgesetzt, langsam und stressfrei von ihren Müttern entwöhnt.

Beide haben den Südtiroler Nationalsieger-Hengst Atos (Pedigree s. Aktuelles Februar 2018) zum Vater.

Attraktion, geb. 12.02.2019, stammt aus der St.Pr.St. Akribie von Adonis a.d. DLG-Reservesieger- und St.Pr.St. Nadesha.

Amazone, geb. 01.03.2019, hat die St.Pr.St. Mirza, eine Akribie-Tochter, von Maestro zur Mutter. Mirza ist die Vollschwester zu unserem Hengst Monet K.

Beide Mutterstuten, Akribie und Mirza, entstammen der 4maligen Bundessieger-Familie Nadesha/Nixe/Nibelung, einem - seit Generationen auf Bundesebene sowie international und über Jahrzehnte auf den Weltausstellungen in Ebbs/Tirol ausgezeichnet - der erfolgreichsten durchgezüchteten Stutenstämme.

Die beiden Absetzer Attraktion und Amazone, die, wie bei uns seit jeher üblich, im Familienverband aufwachsen, sind ein unzertrennliches Paar. Aus züchterischer Sicht sind die interessanten Blutlinien des Südtiroler Vaters verbunden mit denen unseres Mutterstammes äußerst wertvoll.

Die beiden Halbgeschwister sollten gemeinsam an ambitionierte, erfahrene Kenner und Züchter der Haflingerrasse zum Aufbau einer zukunftsträchtigen, weiterhin erfolgreichen Haflinger-Generation abgegeben werden.

Wer sich angesprochen fühlt und ernsthaftes Interesse hat, kann gern mit uns Kontakt aufnehmen und die Pferde in unserem Stall besichtigen.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse.